Barbara König-Stiftung

Die Barbara König-Stiftung unterstützt aids- und krebskranken Kinder und Jugendliche in München.
Barbara König-Stiftung
Landeshauptstadt München – Sozialreferat
Abteilung Stiftungsverwaltung
Orleansplatz 11
81667 München

Die Förderziele der Barbara König-Stiftung

Die Barbara König-Stiftung engagiert sich für aids- und krebskranken Kinder und Jugendliche in München.

Die Stiftung wurde am 03.07.1996 durch das Testament der Namensgeberin Barbara König errichtet. Die Barbara König-Stiftung stellt Fördermittel von durchschnittlich ungefähr 10.000 € für gemeinnützige Projekte bereit.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Beantragung von Fördermitteln ist nur für Projekte möglich. Es können Fördermittel von allen gemeinnützigen Organisationen, die in München tätig sind, beantragt werden. Die Barbara König-Stiftung gewährt keine Förderung für Projekte im Ausland.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen