Boehringer Ingelheim Fonds

Der Boehringer Ingelheim Fonds fördert die Grundlagenforschung in der Medizin und in den Life Sciences durch die Vergabe von Stipendien und Förderpreisen.
Boehringer Ingelheim Fonds
Stiftung für medizinische Grundlagenforschung
Schusterstraße 46–48
55116 Mainz

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Boehringer Ingelheim Fonds

Die Stiftung Boehringer Ingelheim Fonds ist eine Non-Profit-Organisation für die Förderung biomedizinischer Grundlagenforschung, die Stipendien für herausragende Nachwuchswissenschaftler*innen und Forschungsprojekte vergibt. Sie fördert ausschließlich im Bereich Wissenschaft und Forschung.

Der Boehringer Ingelheim Fonds (BIF) - Stiftung für medizinische Grundlagenforschung wurde 1983 gegründet von den Holdinggesellschaften des familieneigenen Unternehmensverbandes Boehringer Ingelheim mit Sitz in Stuttgart.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Voraussetzungen für die Förderbereiche des Fonds Stipendien für Doktoranden und angehende Mediziner*innen, Reisebeihilfen für Auslandsaufenthalte und die Internationalen Titisee Konferenzen lassen sich auf der Webseite nachlesen. Der Antrag erfolgt online ohne Deadlines über die englischsprachige Webseite.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

P

Panguana Stiftung

Die Panguana Stiftung setzt sich für den Erhalt des Regenwaldes im Naturschutzgebiet Panguana in Peru ein und fördert die Forschung und Aufklärungsarbeit.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit