Carl-Zeiss-Stiftung

Die Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert Projekte im Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen.
Carl-Zeiss-Stiftung
Kronprinzstraße 11
70173 Stuttgart

Förderziele der Carl-Zeiss-Stiftung

Die Carl-Zeiss-Stiftung unterstützt Forschungsvorhaben in den Natur- und Ingenieurwissenschaften aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Der Förderschwerpunkt liegt laut Satzung im Bereichen Wissenschaft und Forschung. Die Carl-Zeiss-Stiftung mit Sitz in Stuttgart wurde bereits im Jahre 1889 gegründet. Der Stiftungsgründer ist Ernst Abbe.

Voraussetzung für die Förderung der Stiftung

Es werden ausschließlich Projekte von der Carl-Zeiss-Stiftung gefördert. Fördermittel können nur gemeinnützige Organisationen wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragene Vereine, die in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder Thüringen tätig sind, beantragen. Eine Förderung von ausländischen Projekten ist ausgeschlossen. Der Fördermittelantrag erfolgt formlos auf schriftlichem Wege.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft