Vector Stiftung

Die „Vector Stiftung“ unterstützt in Baden-Württemberg wissenschaftliche Projekte sowie die Bildung und Förderung von Nachwuchskräften in den Bereichen Technik und Informatik. Darüber hinaus setzt sie sich für soziale Vorhaben ein.
Vector Stiftung
Ingersheimer Straße 24
70499 Stuttgart

Die Förderziele der Vector Stiftung

Neben der Förderung von Forschungskonzepten rund um die Themen Ingenieur- und Naturwissenschaften liegt der Fokus der Vector Stiftung auf der Ausbildung der nächsten Generationen in den MINT-Fachgebieten. Zudem liegt ihr das soziale Engagement in Stuttgart am Herzen.

Die Gründung der Stiftung erfolgte 2011 aus der Vector Informatik GmbH heraus. Projekte oder Programme können Fördermittel von bis zu 1 Mio. € erhalten.

Voraussetzungen für die Förderung

Ausschließlich regionale Vorhaben gemeinnütziger Organisationen, wie z. B. gGmbHs, andere Stiftungen oder Genossenschaften aus Baden-Württemberg stammend, werden von der Stiftung subventioniert. Die projektbezogenen Förderbedingungen können variieren. Die Förderanträge sowie Ausschreibungen sind auf der Stiftungswebsite hinterlegt.

Das wird im Detail gefördert und das nicht

Die Stiftung gibt an, dass die Förderungen nicht für folgende Zwecke vorgesehen sind:

  • persönliche Unterstützung von Einzelpersonen
  • permanente Vorhaben
  • bauliche Maßnahmen

Bei den sozialen Initiativen ist es wichtig, dass diese bei der Integration von jungen Menschen in schwierigen Situationen behilflich sind und den Wohnraummangel eindämmen.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im sozialen Bereich

Mit Hilfe der Social Bee gGmbH erhalten Geflüchtete unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit einer Anstellung und darüber hinaus ein 12-monatiges Mentoring zur Unterstützung der Integration. Als Erweiterung ihrer bisherigen Tätigkeit, startet Social Bee im Jahr 2021 ein von der Vector Stiftung gefördertes Programm, durch das die Geflüchteten eine fachliche Basis erhalten sollen.

Förderung im Bereich Bildung

Seit 2019 ist die Vector Stiftung Projektpartner der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF) e. V. und deren „MINT meets School“-Konzept. Das Projekt gibt Lehrern/innen über einen Zeitraum von 2 Jahren Anregungen und Hinweise für die Durchführung ihrer Kurse. Hierbei sind die MINT-Bereiche im Fokus.

Förderung in den Bereichen Forschung und Wissenschaft

Die Vector Stiftung unterstützte 2020 die Uni Stuttgart im Rahmen des wissenschaftlichen Projektes „TCSS – Thermo-Chemischer Stromspeicher“. Dieses befasste sich mit der Erforschung von Stromspeichern für den privaten Bereich, welche ökonomisch und ökologisch sein sollen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit