Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation

Die Eberhard-Schultz-Stiftung legt ihr Augenmerk auf soziale Projekte und den Schutz der Menschenrechte weltweit.
Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin

Die Förderziele der Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation

Die Stiftung setzt sich für die Wahrung der Menschenrechte ein. Laut Satzung liegen die Förderschwerpunkte in den Bereichen:

  • Gleichberechtigung von Frauen und Männern
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Mildtätigkeit

Eberhard Schultz gründete die Stiftung im Jahr 2011 und kam damit dem Wunsch seiner Mutter nach, einen Teil des Erbvermögens einem guten Zweck zukommen zu lassen. Förderungsfähige Projekte unterstützt die Stiftung mit durchschnittlich 3.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung stellt ausschließlich für Projektvorhaben Fördermittel bereit. Die Förderung kann weltweit von allen gemeinnützigen Organisationen beantragt werden.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Flüchtlingshilfe

Die Stiftung setzte sich für die Unterstützung und Integration von Flüchtlingen ein. Beispielhafte Projekte sind:

  • SOS Mediterranee – Eine Initiative zur Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge
  • Medibüro – Ein Projekt zur Vermittlung medizinischer Behandlungen für Geflüchtete

Förderung im Bereich Gleichberechtigung

Engagement für die Gleichberechtigung aller Menschen zeigte die Stiftung mit ihrer Förderung folgender Projekte:

  • Workshop des Menschenrechtsvereins ATME e. V. zur Gleichberechtigung transsexueller Menschen
  • Mall of Berlin – Unterstützung der Arbeiter im Kampf gegen Arbeitsausbeutung

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Sozialwissenschaften und Politologie
  • Menschenrechte
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Gleichberechtigung von Frauen und Männern

E

EIRENE

Der Verein EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst setzt sich für Frieden, Völkerverständigung und soziale Gerechtigkeit ein.

Förderhöhe

10.000 €

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit