Erna-Pletz Stiftung

Die Erna-Pletz Stiftung fördert Projekte zur Hilfe bedürftiger Senioren in München.
Erna-Pletz Stiftung
c/o Thomas Hantschel
Pasinger Heuweg 92
80999 München

Die Förderziele der Erna-Pletz Stiftung

Die Erna-Pletz Stiftung fördert Projekte zur Hilfe bedürftiger Senioren in München. Besonders alte Menschen mit niedriger Rente, in Notfallsituationen oder mit Pflegebedarf können unterstützt werden. Deshalb werden die folgenden Bereiche fokussiert:

  • Altenhilfe
  • Mildtätigkeit

Die Stiftung wurde im Jahr 2007 gegründet. Ihr Sitz ist in München.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Erna-Pletz Stiftung fördert Projekte in München. Es werden Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen (wie z.B. gAGs, gGmbHs oder Vereinen) und Einzelpersonen vergeben. Die Stiftung fördert keine Projekte im Ausland.

Ein Förderantrag lässt sich online auf der Internetseite der Stiftung runterladen. Die Stiftung nimmt Anfragen zu Förderanträgen per Post, E-Mail oder telefonisch entgegen.

Das wird im Detail gefördert

Die folgenden Maßnahmen können durch die Stiftung unterstützt werden:

  • Veranstaltungen
  • Ankauf von Sachmitteln
  • Notfallhilfen
  • Pflegemaßnahmen

Beispielprojekte der Erna-Pletz Stiftung

Förderung im Bereich Altenhilfe

  • Unterstützung von Hilfe im Alter gGmbH
  • Förderung des Deutschen Caritasverband e.V.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit