F. & G. Robering Stiftung

Die F. & G. Robering Stiftung unterstützt die Jugend- und Altenhilfe sowie hilfsbedürftige Menschen in Notlagen in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford.
F. & G. Robering Stiftung
c/o Stefan Redeker
Bergstraße 24
32547 Bad Oeynhausen

Die Förderziele der F. & G. Robering Stiftung

Die F. & G. Robering Stiftung unterstützt Projekte mit Fokus auf Jugend- und Altenhilfe. Außerdem werden hilfsbedürftige Menschen in Notlagen gefördert.

Die F. & G. Robering Stiftung wurde 2002 von Gertrud Robering gestiftet. Sie wollte mit dieser Stiftung auch über ihr Leben hinaus wohltätig wirken. Im Schnitt werden Projekte mit 2.500 € von der F. & G. Robering Stiftung gefördert.

Voraussetzungen für die Förderung

Eine Förderung durch die F. & G. Robering Stiftung ist nur für Projektvorhaben möglich. Sie ist für gemeinnützige Organisationen (z.B. Vereine, gGmbHs oder Genossenschaften) in Minden-Lübbecke und Herford, jedoch nicht im Ausland, zugänglich. Die Stiftung entscheidet einmal jährlich über ihre Fördermittel, ein Leitfaden findet sich auf der Internetseite der Stiftung.

Das wird im Detail gefördert

Prinzipiell können alle Maßnahmen, die zur Umsetzung eines geeigneten Projektes erforderlich sind, unterstützt werden.

Beispielprojekte der F. & G. Robering Stiftung

Förderung im Bereich Mildtätigkeit

  • Verein der Freunde und Förderer der Johanniter-Ordenshäuser: Begleitung von unterschiedlichen Maßnahmen
  • JVA Herford: Unterstützung von Maßnahmen rund um Gefangenenseelsorge

Förderung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

  • Projekt zur Förderung des Ehrenamtes: Eine Initiative der Stadt Vlotho, der Stadtwerke Vlotho und des SC Vlotho zur Unterstützung von Projekten, die die Jugendarbeit begünstigen
  • Solidaritätsfonds Jugendarbeitslosigkeit: Ein Projekt in Kooperation mit dem Dekanat Herford-Minden

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Religion