Fritz Walter Stiftung

Die Fritz Walter Stiftung unterstützt Jugendprojekte im Bereich Sport.
Fritz Walter Stiftung
c/o Ministerium des Innern und für Sport
Schillerplatz 3-5
55116 Mainz

Die Förderziele der Fritz Walter Stiftung

Die Fritz Walter Stiftung unterstützt Jugendprojekte im Bereich Sport. Sie möchte durch ihre Arbeit die Integration von Jugendlichen in die Gesellschaft sowie den Austausch mit mittel- und osteuropäischen Staaten fördern. Die Schwerpunkte gemäß Satzung sind:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Sport
  • Völkerverständigung

Die Stiftung konzentriert sich dabei auf folgende Themen:

  • Sport- und Jugendprojekte von Vereinen, Verbänden, Schulen, etc.
  • Nachwuchsförderung im Fußballsport
  • Präventionsmaßnahmen zum Thema Doping und Drogenmissbrauch
  • Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit
  • Förderung des „Fair Play“-Gedankens

Die Fritz Walter Stiftung wurde mit einem Startkapital von 500.000 € im Andenken an den namensgebenden Fußballer gegründet. Sie richtet jährlich den Fritz-Walter-Cup an mehreren Schulen aus.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fritz Walter Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Einrichtungen wie Vereinen, Schulen oder gGmbHs beantragt werden, die in Rheinland-Pfalz tätig sind. Auch Vorhaben im Ausland sind förderfähig. Bei Auslandsprojekten liegt ein Schwerpunkt auf osteuropäischen Ländern, insbesondere auf Ungarn.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Sport
  • Kinder- und Jugendarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

T

Towae-Stiftung

Die Towae-Stiftung fördert Projekte, die einen Beitrag zum Frieden und zur Verständigung zwischen den Völkern und den verschiedenen Generationen leisten.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit