Georg und Elsa Werner-Stiftung

Die Georg und Elsa Werner-Stiftung fördert kirchliche, wohltätige und kulturelle Projekte in Giengen und Umgebung.
Georg und Elsa Werner-Stiftung
Volksbank Brenztal eG
Marktstr. 35
89537 Giengen

Die Förderziele der Georg und Elsa Werner-Stiftung

Die Georg und Elsa Werner-Stiftung fördert kirchliche, wohltätige und kulturelle Projekte in Giengen und Umgebung. Der Fokus der Stiftungsarbeit liegt auf den folgenden Bereichen:

  • Religion
  • Traditionelles Brauchtum
  • Wohlfahrtswesen

Die Stiftung wurde vom ehemaligen Direktor der Giengener Volksbank, Georg Werner, und dessen Ehefrau Elsa Werner gegründet und wird von der Volksbank Brenztal verwaltet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Georg und Elsa Werner-Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs beantragt werden, die in oder um Giengen aktiv sind. Vorhaben im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Traditionelles Brauchtum/Karneval

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen