Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik fördert Projekte, die sich mit Ethik, Wertkonflikten und Menschenrechten in der Wirtschaft befassen.
Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik
Büro Hamburg
Max-Brauer-Allee 22
22765 Hamburg

Die Förderziele der Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik fördert Projekte, die Wirtschaft und Verantwortung zum Gegenstand ihrer Arbeit machen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Wirtschaftsethik gelegt. Die Stiftung unterstützt folgende Bereiche:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik wurde im Jahr 2005 gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. gAGs, gGmbHs oder gemeinnützigen Vereinen aus ganz Deutschland beantragt werden. Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik sieht für Projekte im Ausland keine Förderung vor.

Anfragen, zu Förderanträgen können, per Post, E-Mail oder telefonisch gestellt werden. Die Stiftung vergibt Fördermittel alle 2 bis 3 Jahre. Auf der Webseite finden sich die aktuellen Ausschreibungen.

Beispielprojekte der Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik

Förderung im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik fördert das Unterrichtskonzept „VIEW! – Verantwortung in Wirtschaft“. Dieses Projekt soll die Fähigkeit junger Menschen zur eigenständigen Urteilsbildung stärken. Gleichzeitig lernen die TeilnehmerInnen, ihre Werthaltungen hinter bestimmten Entscheidungen zu erkennen.

Förderung im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik fördert das Projekt „Stadt! Macht! Schule!“ Mit diesem Projekt will die Stiftung reale Fälle aus dem Bereich „Protest & Beteiligung“ wie zum Beispiel Stuttgart 21 für den Unterricht an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen aufbereiten.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz, Unfallverhütung