Hellmut Niethammer Stiftung

Die Hellmut Niethammer Stiftung fördert Projekte des Luftsports in Baden-Württemberg.
Hellmut Niethammer Stiftung
c/o Baden-Württembergischer Luftfahrtverband e.V. (BWLV)
Scharrstraße 10
70563 Stuttgart

Die Förderziele der Hellmut Niethammer Stiftung

Die Hellmut Niethammer Stiftung fördert Projekte des Luftsports in Baden-Württemberg. Sie wurde 1994 vom Piloten Hellmut Niethammer ins Leben gerufen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Hellmut Niethammer Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von Vereinen aus ganz Baden-Württemberg beantragt werden.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Diese können beispielsweise für die Errichtung von Luftsportanlagen und Schulen oder den Kauf von Flugzeugen, Ausrüstung und Lehrmaterialien verwendet werden. Auch Ausbildungsmaßnahmen und Nachwuchsförderung sowie die Pflege der Geschichte und Tradition des Luftsports sind förderfähig.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Modellflug

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur