mipo Stiftung

Die Mipo Stiftung unterstützt das Gemeinwohl der Bürger in Baden-Württemberg mithilfe der Projektförderung z. B. für Jugend, Senioren und Kultur.
mipo Stiftung
c/o Herrn Michael Popowitsch
Zum Steg 24
73635 Rudersberg

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der mipo Stiftung

Die mipo Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, das Gemeinwohl der Bürger im Bundesland Baden-Württemberg zu fördern. Dabei liegen die Schwerpunkte der Förderung laut Satzung in den Bereichen:

  • Mildtätigkeit
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe
  • Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe
  • Sport
  • Kunst und Kultur
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Opfer von Straftaten

Die mipo Stiftung ist eine Verbrauchsstiftung, die zur Projektförderung auch das Grundkapital einsetzen darf. Die Stiftung hat sich verpflichtet, förderfähige Projekte mindestens 10 Jahre lang mit jährlich ingesamt 50.000 € zu fördern. Der Stifter ist ein Rudersberger Bürger. Für gemeinnützige Projekte stellt die Stiftung Fördermittel in durchschnittlicher Höhe von ungefähr 5.000 € bereit.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderungsfähig sind ausschließlich Projektvorhaben. Die Förderung kann nur von gemeinnützigen Organisationen, die in Baden-Württemberg tätig sind, beantragt werden. Auslandsprojekte sind von einer Förderung durch die Stiftung ausgeschlossen. Förderanträge können über die Stiftungswebseite mithilfe eines Formulars oder per E-Mail gestellt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

Weitere Förderungen im Bereich

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe

a

aidFive

Die Förderung der aidFive richtet sich an soziale Projekte, die benachteiligten Menschen ein würdevolles Leben ermöglichen z. B. Jugendlichen und Senioren.

Förderhöhe

50.000 €

Antrag

01.04

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Opfer von Straftaten