Bürgerstiftung München

Die Bürgerstiftung München fördert soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit sowie einen bewussteren Umgang mit der Umwelt.
Bürgerstiftung München
Klenzestraße 37
80469 München

Die Förderziele der Bürgerstiftung München

In der Bürgerstiftung München können sich die Bürger Münchens für ihre Stadt und Mitbürger engagieren. Die Stiftung will soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein im Bezug auf Umwelt und Wirtschaft stärken und fördern. Dabei konzentriert sie ihre Fördermaßnahme laut Satzung besonders auf die Bereiche:

  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wohlfahrtswesen
  • Mildtätigkeit
  • Altenhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Demokratisches Staatswesen
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Kunst und Kultur

Die Bürgerstiftung München existiert seit 2002 und bezeichnet sich selbst als politisch unabhängige Stiftung. Sie hat zudem das Gütesiegel des Bundesverbands Deutscher Stiftungen erhalten.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung unterstützt Projekte. Ausschließlich Organisationen in München können eine Unterstützung durch Fördermittel beantragen. Auf der Internetseite der Stiftung können Antragsformulare heruntergeladen werden.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Umweltschutz

Die Stiftung spendete dem Naturfreunde Deutschland e. V. im Jahr 2020 einen Betrag in Höhe von 2850 €, damit der Verein weiterhin Bienenführungen für Grundschulklassen und Kindergartengruppn durchführen kann.

Förderung im Bereich Bildung

Im Jahr 2020 unterstützte die Stiftung den FabLab München e. V. mit 4820 €, um Mädchen durch das Projekt „Maker girls“ für Technik, Programmieren, Produzieren zu begeistern.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

W

WWF-Deutschland

Das Ziel der Stiftung WWF-Deutschland liegt in der Förderung des Natur- und Umweltschutzes sowie der Wissenschaft, Bildung und Erziehung in diesem Bereich.

Förderhöhe

390.000 €

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen