Jakobi-Stiftung

Die Jakobi-Stiftung fördert Projekte im Bereich der Gemeindearbeit, die der Ev.-luth. Jakobi-Gemeinde in Hannover-Kirchrode zugutekommen.
Jakobi-Stiftung
Brabeckstraße 32
30559 Hannover

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Jakobi-Stiftung

Die Jakobi-Stiftung fördert soziale Projekte im Bereich der Ev.-luth. Jakobi-Gemeinde in Hannover-Kirchrode. Dabei werden die Themen Jugendarbeit und Kirchenmusik fokussiert.

Die Schwerpunkte der Förderung liegen laut Satzung in folgenden Bereichen:

  • Religion
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kunst und Kultur
  • Altenhilfe

Gegründet wurde die Stiftung im Jahr 2000 vom Kirchenvorstand der Jakobi-Gemeinde. Anlass für die Gründung war ein großzügiges Vermächtnis in Höhe von 50.000 € sowie Sorgen um die finanzielle Zukunft der Gemeinde.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden sowohl Projektvorhaben als auch laufende Kosten von der Stiftung gefördert. Die Förderung kann nur von gemeinnützigen Organisationen, wie z.B. Stiftungen, gGmbHs oder Vereinen, die in Hannover tätig sind, beantragt werden. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist möglich.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Förderfähig sind neben sozialen Projekten zum Beispiel Stipendien, Aus- und Weiterbildungen oder die Anschaffung von Lehr- und Ausbildungsmaterialien.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Religion
  • Christlich (Allgemein)
  • evangelisch

Weitere Förderungen im Bereich

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Religion

B

BBBank Stiftung

Die BBBank-Stiftung fördert gemeinnützige Projekte im Bereich Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sozialem. Sie unterstützt Einrichtungen deutschlandweit.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe