Stiftung Christlicher Hilfsbund

Die Stiftung Christlicher Hilfsbund hat sich der Förderung von Projekten, die sich der Unterstützung von Christen im Nahen Osten widmen, verschrieben.
Stiftung Christlicher Hilfsbund
Friedbergerstraße 101
61350 Bad Homburg v. d. Höhe

Die Förderziele der Stiftung Christlicher Hilfsbund

Die Stiftung fördert gemeinnützige Projekte, die sich der ganzheitlichen Unterstützung von Christen im Nahen Osten widmen. Dabei konzentriert sich die Stiftung auf die Förderung von Projekten mit folgenden Themengebieten:

  • Religion und Völkerverständigung
  • Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe
  • Rettung aus Lebensgefahr

Die Stiftung Christlicher Hilfsbund wurde im Jahr 2004 gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Anträge auf Unterstützung durch die Stiftung Christlicher Hilfsbund werden für Projekte von gemeinnützigen Organisationen oder eingetragenen Vereinen vergeben. Der Tätigkeitsschwerpunkt sollte in den folgenden Ländern liegen: Syrien, Irak, Armenien, Libanon oder Israel.

Auf der Webseite steht ein Kontaktformular bereit.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

B

Buhck-Stiftung

Die Buhck-Stiftung fördert die Umweltbildung von Kindern und Jugendlichen sowie die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in und um Hamburg.

Förderhöhe

5.000 €

Antrag

19.09
28.11

Weitere Förderungen im Bereich Rettung aus Lebensgefahr