Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen

Die Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen fördert Vorhaben zur Abwendung sozialer Notlagen der Bewohner.
Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen
Am Sportplatz 1
35444 Biebertal

Die Förderziele der Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen

Die Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen unterstützt gemeinnützige Projekte für die Einwohner Gießens in Not. Laut Satzung liegen die Förderschwerpunkte in folgenden Bereichen:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe
  • Völkerverständigung
  • Gleichberechtigung von Frauen und Männern
  • Wissenschaft und Forschung
  • Mildtätigkeit

Die Anstoß-Stiftung wurde im Jahr 2016 durch das Finanzamt anerkannt. Die Anstoß-Stiftung für soziale Projekte und Initiativen in Stadt und Landkreis Gießen fördert Projekte in einer Höhe von maximal 8.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden ausschließlich Projekte von der Stiftung gefördert. Fördermittel können nur gemeinnützige Organisationen, die in Gießen tätig sind, beantragen. Eine Förderung von ausländischen Projekten ist ausgeschlossen. Die Fördermittelanträge können auf der Website heruntergeladen werden und auf dem Postweg an die Stiftung zu senden. Einsendeschluss ist der 30. November jedes Jahres.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Gleichberechtigung von Frauen und Männern

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit