Oliver Kahn Stiftung

Die Oliver Kahn Stiftung fördert Projekte & Vorhaben, welche junge Menschen unabhängig ihres Umfeldes bei deren Persönlichkeitsentwicklung unterstützen.
Oliver Kahn-Stiftung
Atelierstr. 16
81671 München
Deutschland

Die Förderziele der Oliver Kahn Stiftung

Das Ziel der Oliver Kahn Stiftung ist es durch ihre Aktivitäten und Förderung Projekte und Vorhaben zu unterstützen, welche sich mit der Persönlichkeitsentwicklung von jungen Menschen beschäftigen. Jungen Menschen sollen unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund die Möglichkeit erhalten Perspektiven, Visionen und Ziele für ihr Leben zu entwickeln. Eine starke Persönlichkeitsentwicklung soll gewährleistet werden. Die Förderschwerpunkte der Stiftung sind:

  • Erziehung und Bildung
  • Kinder- und Jugendbildung

Die Oliver Kahn Stiftung wurde im Jahr 2011 vom Fußballprofi Oliver Kahn und dessen Frau Svenja Kahn gegründet. Die Stiftung ist sowohl operativ mit eigenen Projekten, wie auch fördernd aktiv. Der Sitz der Stiftung ist in München. 

Voraussetzungen für die Förderung

Förderungen können von gemeinnützigen Organisationen, Schulen und Universitäten beantragt werden. Förderungen können an Projekte und Vorhaben vergeben werden insofern sie in engem Zusammenhang mit den Stiftungszielen stehen. 

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert Projekte mit finanziellen Zuschüssen.

Beispielprojekte der Oliver Kahn Stiftung

Safe Hubs – Die Safe Hubs an verschiedenen Standorten weltweit  bieten einen Ort an dem junge Menschen Bildung und Sport erleben können. – AMANDLA gemeinnützige GmbH

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Jugendbildung
  • Sport
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Sport