Heinrich-Vetter-Stiftung

Die Heinrich-Vetter-Stiftung fördert gemeinnützige Projekte in den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales, Sport und Brauchtum in Mannheim und Ilvesheim.
Heinrich-Vetter-Stiftung
Goethestraße 11
68549 Ilvesheim

Die Förderziele der Heinrich-Vetter-Stiftung

Die Heinrich-Vetter-Stiftung fördert gemeinnützige Vorhaben in den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft, Soziales, Kirche, Nachwuchssport und Brauchtum in der Region Mannheim und Ilvesheim. Laut Satzung sind die Schwerpunkte:

  • Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Heimatkunde
  • Sport
  • Religion
  • Wissenschaft und Forschung

Die gemeinnützige Stiftung wurde 1997 von Dipl. Kaufmann Heinrich Vetter (1910-2003) gegründet. Das Vermögen kommt aus Immobilien im Bereich Einzelhandel und Gewerbe in Mannheim und Sozialimmobilien in Ilvesheim und wird regionalen gemeinnützigen und sozialen Förderprojekten bzw. Einrichtungen gewidmet: zum Beispiel unterstützt sie die Universität Mannheim, die Duale Hochschule Baden-Württemberg, die Kunsthalle und das Nationaltheater Mannheim, das Landesmuseum für Technik und Arbeit, Mannheims christliche Kirchen sowie die Jüdische Gemeinde und viele mehr.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen, die zu mehr gesellschaftlichem Engagement beitragen. In den genannten Schwerpunkten der Satzung werden Projekte und Aktivitäten unterstützt in Form einer Hilfe zur Selbsthilfe, also einer Anschubfinanzierung bzw. Teilfinanzierung. Ort des Projektes muss Mannheim oder Ilvesheim in Baden-Württemberg sein.

Es genügt eine kurze, schriftliche Anfrage, in der die Projektidee dargelegt wird. Projekte, die nicht ausschließlich von der Heinrich-Vetter-Stiftung, sondern auch durch Eigeninitiative und mit anderen Hilfen finanziert werden, haben höhere Chancen auf eine Förderung.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

K

Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein

Die Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein sichert Kulturgüter und Kunstgegenstände für das Land Schleswig Holstein und hat sich zur Aufgabe gemacht die kulturelle Infrastruktur des Landes durch entsprechend geförderte Veranstaltungen und Publikationen zu unterstützen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

01.03
01.09
S

Soziokultur NRW

Die Förderprogramme der Soziokultur NRW unterstützen interdisziplinäre Projekte mit kulturellen, sozialen und politischen Aspekten in Nordrhein-Westfalen.

Förderhöhe

15.000 €

Antrag

31.05

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

K

Kjellberg-Stiftung

Die Kjellberg-Stiftung fördert Projekte mit Bezug zur Schweiß- und Schneidtechnik, zu technischem und sozialem Fortschritt und zur Strukturförderung.

Förderhöhe

1.000 €

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Traditionelles Brauchtum/Karneval

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Schutz von Ehe und Familie