Stiftung Niedersachsen

Die Stiftung Niedersachsen fördert die Kunst und Kultur in Niedersachsen z.B. Musik, Tanz und Theater sowie Bildung, Wissenschaft und Soziokultur.
Stiftung Niedersachsen
Künstlerhaus
Sophienstraße 2
30159 Hannover

Die Förderziele der Stiftung Niedersachsen

Die Stiftung Niedersachsen widmet sich der Förderung von Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Bildung im Bundesland Niedersachsen mit Schwerpunkten auf Soziokultur, Tanz und Theater, Musik sowie Literatur mit dem Ziel, die Kulturlandschaft Niedersachsen zu bereichern und damit die Lebensqualität zu steigern. Laut Satzung ist die Stiftung in den folgenden Förderbereichen tätig:

  • Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Völkerverständigung

Die Stiftung möchte mit ihren eigenen Programmen sowie den geförderten Projekten die zeitgenössische Kulturproduktion sowie die regionalen Einrichtungen unterstützen und damit den Standort Niedersachsen stärken. Die Programme werden von der Stiftung zusammen mit kulturellen und wissenschaftlichen Einrichtungen in Niedersachsen entwickelt. Die Stiftung setzt aktuell zwölf eigene Förderprogramme um und fördert jährlich rund 200 externe Projekte.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert gemeinnützige Projekte in ihren Förderbereichen Bildung und Wissenschaft, Kunst, Musik, Literatur, Theater, Tanz und Soziokultur. Außerdem unterstützt sie geisteswissenschaftliche Vorhaben mit kulturellem Bezug. Fördermittel beantragen können außerdem Einrichtungen und Orte von kultureller Bildung wie Literaturhäuser, Kunstvereine und Museen (z. B. für Sammlungsergänzungen durch Ankäufe). Alles weiteren möglichen Fördervarianten finden sich auf der Website der Stiftung. Alle Anträge müssen online über das Formular eingereicht werden. Es gelten die ausgeschriebenen Antragsfristen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur