Otto-Meister-Stiftung

Die Otto-Meister-Stiftung hat sich der Förderung der Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in Öhringen verschrieben.
Otto-Meister-Stiftung
Otto-Meister-Straße 2
74613 Öhringen

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Otto-Meister-Stiftung

Die Otto-Meister-Stiftung fördert die Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in Öhringen, vor allem in den Bereichen Musik und Sport.

Die Stiftung wurde im Jahr 1974 vom Namensgeber Otto Meister zu seinem 70. Geburtstag gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden ausschließlich Projekte von der Stiftung gefördert. Die Förderung kann nur von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden, die in Öhringen tätig sind.

Interessierte gemeinnützige Organisationen können Anfragen zu Förderanträgen per Briefpost oder per E-Mail sowie telefonisch stellen.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung vergibt unter anderem Fördermittel für die Anschaffung von Sportgeräten und Musikinstrumenten und hilft bei der Durchführung insbesondere von Schulungen von Übungsleitern, Musiktherapie, Studienfahrten, Kinderfesten und jugendorientierten Ausstellungen.

Beispiele für die Förderung

Förderung im Bereich Erziehung

Die Stiftung unterstützte 2016 den Bau eines Kinderspielplatzes im Hofgarten.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Sport
  • Kinder- und Jugendsport
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

K

Karl und Traudel Bueb-Stiftung

Die Karl und Traudel Bueb-Stiftung fördert innovative Bildungsprojekte. Die geförderten Projekte der Stiftung sprechen Kinder und Jugendliche an mit begrenzung der Förderaktivität auf die Räume München und Freiburg.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Sport