Elisabeth-Eifert-Stiftung

Die Elisabeth-Eifert-Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte in Eckernförde.
Elisabeth-Eifert-Stiftung
c/o Stadt Eckernförde
Der Bürgermeister
Rathausmarkt 4 – 6
24340 Eckernförde

Die Förderziele der Elisabeth-Eifert-Stiftung

Die Elisabeth-Eifert-Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte in Eckernförde. Sie möchte so die Lebensqualität der Menschen vor Ort erhöhen. Die Stiftungsarbeit konzentriert sich auf folgende Bereiche:

  • Mildtätigkeit
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Öffentliches Gesundheitswesen
  • Wohl­fahrt­we­sen
  • Sports

Die Elisabeth-Eifert-Stiftung ist nach der gleichnamigen Eckernförder Bürgerin benannt. Das Stiftungskapital in Höhe von ca. 2 Mio. € stammt aus ihrem Nachlass.

Vorausseztungen für die Förderung

Die Elisabeth-Eifert-Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel stehen gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen, gGmbHs oder Stiftungen zur Verfügung, die in Eckernförde tätig sind. Vorhaben im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen, welche etwa für die Durchführung von Veranstaltungen oder die Anschaffung von Sachmitteln verwendet werden können.

Beispielprojekte der Elisabeth-Eifert-Stiftung

  • Kauf einer Lichtanlage für den Verein zur Förderung der Umweltbildung e.V.
  • Erneuerung der Spieler- und Trainerbänke des Eckernförder Sportvereins von 1923 e.V.
  • Bau einer kombinierten Boots- und Lagerhalle für den DLRG e.V.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

V

Vector Stiftung

Die „Vector Stiftung“ unterstützt in Baden-Württemberg wissenschaftliche Projekte sowie die Bildung und Förderung von Nachwuchskräften in den Bereichen Technik und Informatik. Darüber hinaus setzt sie sich für soziale Vorhaben ein.

Förderhöhe

1.000.000 €

Antrag

Jederzeit

H

Hector Stiftungen

Die Hector Stiftungen fördern medizinische Forschungsprojekte bundesweit sowie soziale und kulturelle Projekte und Bildungsinitiativen in Baden-Württemberg.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Sport