Kester-Haeusler-Stiftung

Die Kester-Haeusler-Stiftung fördert kulturelle und wissenschaftliche Projekte in München und Fürstenfeldbruck.
Kester-Haeusler-Stiftung
Haeusler-Villa
Dachauer Straße 61
82256 Fürstenfeldbruck

Die Förderziele der Kester-Haeusler-Stiftung

Die Stiftung ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts und fördert Projekte in Wissenschaft, Forschung und Kultur.

Die Stiftung wurde 1988 von den Töchtern des Reichstagsabgeordneten Caspar Haeusler im Gedenken an diesen und seine Frau Therese Kester gegründet. Seitdem unterstützt die Stiftung vor allem Projekte im juristischen Bereich, aber auch Projekte im Bereich Kunst und Kultur und verwaltet treuhänderisch die Anita Moor-Stiftung.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung unterstützt ausschließlich Projekte. Es werden nur Projekte gemeinnütziger Organisationen, in München und Fürstenfeldbruck gefördert. Für Projekte im Ausland stehen keine Fördermittel zur Verfügung.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur