Kölsch Hätz Stiftung

Die Kölsch Hätz Stiftung will der sozialen Isolation besonders von alten Menschen in der Stadt Köln entgegenwirken.
Kölsch Hätz Stiftung
c/o Caritasverband für die Stadt Köln e. V.
Bartholomäus-Schink-Straße 6
50825 Köln

Die Förderziele der Kölsch Hätz Stiftung

Die Kölsch Hätz Stiftung arbeitet in der Stadt Köln um sozialer Isolation besonders bei alten Menschen entgegenzuwirken. Die Stiftung fokussiert dabei besonders auf das Thema Nachbarschaftshilfe.

Die Kölsch Hätz Stiftung wurde 1997 gegründet um hilfsbedürftige Menschen in Köln zu unterstützen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Kölsch Hätz Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen, die in der Stadt Köln aktiv sind, beantragt werden. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist nicht möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit