Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels

Die Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels fördert kulturelle, sportliche und soziale Projekte im Altkreis Weißenfels.
Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels
Postfach 1414
06694 Zeitz

Die Förderziele der Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels

Die Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels fördert kulturelle, sportliche und soziale Projekte im Altkreis Weißenfels.

Die Kultur- und Brauchtumsstiftung der Kreissparkasse Weißenfels wurde im Jahr 2000 vom Verwaltungsrat und Vorstand der Kreissparkasse Weißenfels gegründet. Sie unterstützt regionale Kampagnen mit durchschnittlich 2.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Gemeinnützige Organisationen, die im Altkreis Weißenfels tätig sind, können Fördermittel beantragen. Die Förderung von Auslandsprojekten ist nicht möglich. Das Antragsformular ist auf der Internetseite zu finden und kann bei einer lokalen Sparkassengeschäftsstelle bis zum 30. September eines Jahres abgegeben werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Traditionelles Brauchtum/Karneval

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde