Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung

Die Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung unterstützt Projekte im Bereich Wissenschaft, Forschung, Technik und Kultur in Schleswig-Holstein.
Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung
Dahlmannstr. 1–3
24103 Kiel

Die Förderziele der Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung

Die Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung fördert junge Menschen im wissenschaftlichen Bereich sowie herausragende wissenschaftliche (Forschungs-)Leistungen und die Beschaffung von Mitteln für diese Zwecke. Dabei liegen die Förderungsschwerpunkte laut Satzung auf:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kunst und Kultur

Die Stiftung wurde 1997 von dem Naturwissenschaftler Prof. Dr. Werner Petersen gegründet.

Voraussetzung für die Förderung

Rechtsfähige Personengesellschaften bzw. -vereinigungen in privater oder öffentlicher Trägerschaft sowie steuerbegünstigte Körperschaften oder Körperschaften öffentlichen Rechts können einen Antrag einreichen. Es werden insbesondere Vorhaben von Antragstellern in Schleswig-Holstein gefördert. Informationen zu Förderanträgen können telefonisch oder per E-Mail eingeholt werden.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung gewährt Zuschüsse an wissenschaftliche Institute für Forschungszwecke und wissenschaftliche Arbeiten. Bedingung ist, dass deren Ergebnisse der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Wissenschaft

Mithilfe der Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung konnte die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 2014 einen neuen Großrechner anschaffen.

Förderung im Bereich Kultur

Die Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung förderte 2014 das Serenadenkonzert der Orchesterakademie des Philharmonischen Orchesters Kiel.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur