ASBH-Stiftung

Die ASBH-Stiftung setzt sich für die Belange von Menschen mit Spina bifida und Hydrocephalus ein.
ASBH-Stiftung e.V.
Grafenhof 5
44137 Dortmund

Die Förderziele der ASBH-Stiftung

Die Stiftung der Arbeitsgemeinschaft Spina bifida und Hydrocephalus (ASBH-Stiftung) setzt sich für die Belange von Menschen mit Spina bifida und Hydrocephalus ein. Die Stiftung möchte mit ihrer Arbeit betroffene Menschen unterstützen und ihre Lebensqualität verbessern. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind:

  • Gesundheitswesen
  • Wissenschaft und Forschung
  • Mildtätigkeit

Voraussetzungen für die Förderung

Die ASBH-Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs beantragt werden.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Förderfähig sind zum Beispiel:

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Integrationsmaßnahmen
  • Beratungs- und Rehabilitationsmaßnahmen
  • Medizinische Forschung
  • Schaffung von Arbeitsplätzen für Betroffene
  • Fortbildungen

Beispielprojekte der ASBH-Stiftung

  • Projekt „Leben mit Spina bifida“ zum Qualitätsmanagement der Versorgung von Menschen mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus in Mainz
  • Fortbildungen für Fachpersonen in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

I

IST Metz Stiftung

Die IST Metz Stiftung fördert Initiativen zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen und die Wohlfahrtspflege.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

a

aidFive

Die Förderung der aidFive richtet sich an soziale Projekte, die benachteiligten Menschen ein würdevolles Leben ermöglichen z. B. Jugendlichen und Senioren.

Förderhöhe

50.000 €

Antrag

01.04

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit