Stiftung Bildung und Jugend

Die Stiftung Jugend und Bildung fördert Initiativen zur Implementierung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse der Didaktik und Pädagogik ins Schulsystem.
Stiftung Bildung und Jugend
DSZ-Regionalbüro Stuttgart
Königstraße 7
70173 Stuttgart

Die Förderziele der Stiftung Bildung und Jugend

Ziel der Stiftung Bildung und Jugend ist die Förderung des Bildungs- und Erziehungswesen in Deutschland durch die Unterstützung einzelner Projekte. Laut Satzung sind die Schwerpunkte:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Kinder- und Jugendhilfe

Die Stiftung Bildung und Jugend wurde 2003 von Eberhard F. Kastner in Konstanz am Bodensee errichtet. Sie unterstützt Schulen und Einrichtungen privater und öffentlicher Träger bei der Umsetzung neuer kinder- und altersgerechten Modelle, vor allem in der Primar- und Sekundarstufe.

Es werden außerdem Projekte zur Förderung einzelner Schülerinnen und Schüler durchgeführt, sei es die Begabtenförderung oder die Förderung von Kindern mit sozial-emotionalen Problemen und/oder mit Lernschwierigkeiten. Sie fördert pädagogische Innitiativen die wissenschaftliche Erkenntnisse aus Lerntheorie und Motivationsforschung im schulischen Alltag einsetzen. Ziel ist, die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis auf der Kinder- und Jugendpädagogik zu schmälern.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind Projekte und Initiativen gemeinnütziger Organisationen in Deutschland, die das Bildungs- und Erziehungswesen betreffen. Projekte im Ausland können nicht gefördert werden. Die Förderanträge werden per Post oder per Email entgegengenommen. Ein Formular steht online zum Download bereit.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft