Stiftung Bredtmanns Spuren

Die Stiftung Bredtmanns Spuren setzt sich für ökologische und soziale Projekte in Deutschland und der Welt ein.
Stiftung Bredtmanns Spuren
Hamburger Allee 47
60486 Frankfurt am Main

Die Förderziele der Stiftung Bredtmanns Spuren

Die Ziele der Stiftung Bredtmanns Spuren liegen in der Förderung von sozialen und ökologischen Projekten sowie in der Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen in Entwicklungsländern. Das zentrale Thema, das die Stiftung bei ihrer Arbeit fokussiert, sind benachteiligte Kinder und Jugendliche. Als Förderschwerpunkte werden in der Satzung genannt:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

Die Stiftung Bredtmanns Spuren wurde 2008 in Frankfurt am Main gegründet.

Voraussetzung für die Förderung

Die Stiftung Bredtmanns Spuren stellt ihre Fördermittel ausschließlich für Projekte bereit. Wichtig ist der lokale Bezug zu Frankfurt am Main. Gemeinnützige Organisationen können aber auch eine Förderung von Projekten in Entwicklungsländern beantragen. Zurzeit fördert die Stiftung vor allem Projekte auf Bali und in Indien.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

V

Veolia Stiftung

Die Veolia Stiftung setzt sich für gemeinnützige Projekte zur Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft und zum Schutz von Wasserrecourcen ein.

Förderhöhe

10.000 €

Antrag

31.03
30.09