Münchner Bildungsstiftung

Die Münchner Bildungsstiftung unterstützt und fördert bedürftige Kinder und Jugendliche bei ihrer schulischen und beruflichen Entwicklung.

Münchner Bildungsstiftung
Landeshauptstadt München
Sozialreferat
Stiftungsverwaltung
Orleansplatz 11
81667 München

Die Förderziele der Münchner Bildungsstiftung

Die Münchner Bildungsstiftung fördert bedürftige Kinder und Jugendliche bei ihrer schulischen und beruflichen Entwicklung. Sie unterstützt außerdem gemeinnützige Projekte der Kinder- und Jugendarbeit und vergibt Zuschüsse an Körperschaften, die sich der Erziehungs-, Volks- und Berufsausbildung widmen.

Die Stiftung wurde im Jahr 2007 mit einem Gründungskapital in Höhe von 100.000 Euro gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung durch die Stiftung

Fördermittel werden lediglich für Projekte in München und nicht für laufende Kosten (z.B. Gehalt, Miete, etc.) oder Projekte im Ausland vergeben.

Anträge von Körperschaften und Einrichtungen werden von der Stiftungsverwaltung der Landeshauptstadt München entgegengenommen. Dem Antrag muss eine Beschreibung des Projekts und ein detaillierter Kosten- und Finanzierungsplan beigelegt werden. Das Antragsformular befindet sich auf der Homepage der Münchner Bildungsstiftung.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung vergibt Zuschüsse an Körperschaften, die sich der Bildung von Kindern und Jugendlichen widmen.

Beispielprojekte der Münchner Bildungsstiftung

Förderung von Schulen

Die Stiftung unterstützte unter anderem das Projekt „Vernetztes Lernen“ der Eduard-Spranger-Grundschule in München. Es wurden neue Computer gestellt, sodass wichtige Aufgaben auch am Computer erledigt werden können (z.B. Berichtsheft schreiben, Hausaufgaben, etc.).

Außerdem wurde der Verein „ghettokids - Soziale Projekte e.V." mit einer Spende unterstützt. Durch das Bilsuma-Projekt konnten Lerntheken für acht Münchner Kooperationsschulen und ein Bilsuma-Raum in einer Grundschule im Münchner Osten ausgestattet werden.

Förderung von Projekten für Flüchtlinge

Der Verein „Spielen in der Stadt e.V.“ erhielt durch die Münchner Bildungsstiftung eine Unterstützung in Höhe von 2.700 Euro. Mit diesen Geldmitteln wurde eine Spielaktionen für Kinder in Münchner Flüchtlingsunterkünften organisiert.

Projekte im Ausland möglich?

Nein
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr