Bürgerstiftung Osnabrück

Die Bürgerstiftung Osnabrück fördert gemeinnützige, soziale und mildtätige Maßnahmen in Osnabrück.
Bürgerstiftung Osnabrück
Lohstraße 2
49074 Osnabrück

Die Förderziele der Bürgerstiftung Osnabrück

Die Bürgerstiftung Osnabrück engagiert sich unabhängig, gemeinnützig und unparteilich für soziale und mildtätige Zwecke. Der Satzung zu Folge werden diese Förderschwerpunkte thematisiert:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Mildtätigkeit
  • Völkerverständigung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Tierschutz

Die Bürgerstiftung Osnabrück wurde am 18.12.2000 gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Durch die Stiftung werden Projekte und laufende Kosten gefördert. Förderfähig sind dabei alle gemeinnützigen Organisationen, die in Osnabrück tätig sind. Eine Förderung durch die Bürgerstiftung Osnabrück für Projekte im Ausland ist nicht möglich.

Vor der Antragstellung sollte eine kurze Anfrage gestellt werden, ob die Projektidee grundsätzlich förderfähig ist. Der Antrag zur Förderung kann der Internetseite der Stiftung heruntergeladen werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

M

MUT-Stiftung

Die MUT-Stiftung fördert soziale Projekte für Kinder, hilfebedürftige Frauen, Jugendliche und Senioren in der Region um Hannover und in Husum.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Tierschutz