Gerhard-Fieseler-Stiftung

Die Gerhard-Fieseler-Stiftung fördert soziale, kulturelle und Sportprojekte in und um Kassel.
Gerhard-Fieseler-Stiftung
Lilienthalstr. 3
34123 Kassel

Die Förderziele der Gerhard-Fieseler-Stiftung

Die Gerhard-Fieseler-Stiftung fördert soziale, kulturelle und Sportprojekte in und um Kassel. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit liegen in den folgenden Bereichen:

  • Wohlfahrtswesen
  • Sport
  • Altenhilfe
  • Kunst und Kultur

Die Gerhard-Fieseler-Stiftung wurde im Jahr 1979 vom gleichnamigen Kunstflieger und Flugzeugbauer ins Leben gerufen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Gerhard-Fieseler-Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen, Wohlfahrtsverbänden oder gGmbHs beantragt werden, die in der Region Kassel aktiv sind. Vorhaben im Ausland sind nicht förderfähig.

Die Antragstellung erfolgt schriftlich. Anträge müssen folgende Elemente beinhalten:

  • Projektbeschreibung
  • Kosten– und Finanzierungsplan
  • Freistellungsbescheid

Das Stiftungskuratorium entscheidet einmal im Mai und einmal im November über die Vergabe von Fördermitteln.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur