Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb

Die Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb fördert ökologische Projekte im Zollernalbkreis.
Stiftung Umwelt und Natur
Widumstr. 39
72469 Meßstetten-Oberdigisheim

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb

Die Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb fördert ökologische Projekte im Zollernalbkreis. Insbesondere werden Umweltschutz- und Umweltbildungsmaßnahmen unterstützt. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind entsprechend:

  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb wurde im Jahr 1996 ins Leben gerufen. Neben ihrer Fördertätigkeit ist die Stiftung auch mit den beiden eigenen Projekten „Umweltmobil Donnerkeil“ und „NaturErlebnisZentrum“ operativ tätig. Das Stiftungskapital beträgt ca. 2 Mio. €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Einrichtungen wie Vereinen oder Schulen beantragt werden, die im Zollernalbkreis aktiv sind.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung