Stiftung Weise Zukunft

Die Stiftung Weise Zukunft fördert Kinder, Jugendliche und Studenten aus benachteiligten oder von Armut betroffenen Familien.
Stiftung Weise Zukunft
Herterichstraße 42
81479 München

Die Förderziele der Stiftung Weise Zukunft

Die Stiftung Weise Zukunft will benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Perspektive geben und deren Chancen auf soziale und kulturelle Teilnahme in Kindergärten und Schulen erhöhen bzw. ihnen einen Schul- und Studienabschluss ermöglichen. Dafür unterstützt sie Jugendliche und Studenten durch Stipendien und Ausbildungsbeihilfen. Der Förderschwerpunkt der Stiftung liegt dementsprechend im Bereich Kinder- und Jugendhilfe sowie Erziehung, Volks- und Berufsbildung.

2011 wurde die Stiftung Weise Zukunft von Monika König-Weise und Ulf Weise gegründet und von der Regierung Oberbayerns als Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München anerkannt.

Voraussetzungen für die Förderung

Von der Stiftung werden sowohl Projektvorhaben gefördert als auch laufende Kosten. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie etwa Schulen und Kindertagesstätten beantragt werden. Projekte im Ausland werden von der Stiftung nicht gefördert.

Um einen Förderantrag zu stellen, ist zunächst per E-Mail oder telefonisch mit der Stiftung Kontakt aufzunehmen.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen, die den Kindergarten- oder Schulbesuch, die Teilnahme an Klassenfahrten oder die Absolvierung einer Ausbildung bzw. eines Studiums ermöglichen oder vereinfachen sollen.

Beispielprojekte der Stiftung Weise Zukunft

  • Kindergarten Storchennest: Der Kindergarten am Hesselberg wurde von der Stiftung mitfinanziert
  • Verein Franjo-Ebling-Sveti: Der Verein, der mit Kindern und Jugendlichen die alten slawonischen Tänze, Lieder und Bräuche bewahren will, wurde mit einer Instrumentenspende unterstützt
  • Grundschule an der Werdenfelsstraße in München: Finanzielle Unterstützung für einen Schullandheimaufenthalt für drei Kinder aus der Grundschule

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Mildtätigkeit
  • Bedürftige (finanzielle Unterstützung)
  • Kinder- und Jugendarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

a

aidFive

Die Förderung der aidFive richtet sich an soziale Projekte, die benachteiligten Menschen ein würdevolles Leben ermöglichen z. B. Jugendlichen und Senioren.

Förderhöhe

50.000 €

Antrag

01.04