Dr. Peter Bonner-Stiftung

Die Dr. Peter Bonner-Stiftung fördert die Hospizbewegung durch Pflege und Behandlung Sterbender und die Betreuung ihrer Angehörigen.
Dr. Peter Bonner-Stiftung
c/o Herrn Dipl.-Betrw. Manfred Kreutner
Aidenbachstraße 30
81379 München

Die Förderziele der Dr. Peter Bonner-Stiftung

Die Dr. Peter Bonner-Stiftung unterstützt Schwerstkranke und Sterbende, sowie deren Angehörige und möchte das Sterben vermehrt in das öffentliche Bewusstsein rücken. Dabei behandelt die Stiftung vor allem die Themen Hospize und Palliativmedizin.

Ende der 1960er Jahre entstand in England die moderne Hospizbewegung. Das erste Hospiz wurde von Cicely Saunders, mit dem St. Christopher’s Hospice in London, gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Sowohl Projektvorhaben als auch laufende Kosten können von der Dr. Peter Bonner-Stiftung gefördert werden. Fördermittel werden für gemeinnützige Organisationen in Deutschland vergeben. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt. Die Förderanträge können per E-Mail eingereicht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit