Stiftung Wolfgang Schulze

Die Stiftung Wolfgang Schulze unterstützt die Rheuma-Forschung.
Stiftung Wolfgang Schulze
c/o Deutsche Rheuma-Liga Berlin e. V.
Therapie-, Beratungs- und Selbsthilfezentrum
Mariendorfer Damm 161 a
12107 Berlin

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Wolfgang Schulze

Das Anliegen der Stiftung Wolfgang Schulze ist es, die Forschung auf dem Gebiet der Rheuma-Erkrankungen zu unterstützen.

Die 2002 ins Leben gerufene Stiftung wird von der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e. V. verwaltet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Förderung durch die Stiftung Wolfgang Schulze kann sowohl für Projekte als auch laufende Kosten beantragt werden. Für Projekte im Ausland ist gemäß der Satzung keine Unterstützung möglich.

Anträge müssen in siebenfacher Ausführung per Post eingereicht werden. Für eine Bewilligung für das Folgejahr muss der Antrag bis zum 31. Dezember eingehen.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

Die Stiftung Wolfgang Schulze unterstützte das Projekt der ASAS (Assessment of Spondyloarthritis international Society) zur Entwicklung eines standardisierten Indexes. Er soll der Erfassung von Symptomen bei Patientinnen und Patienten mit Sponyloarthritis dienen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

D

DHBW-Stiftung

Die DHBW-Stiftung fördert Projekte an den Standorten der dualen Hochschule in Baden-Württemberg zur Verbesserung der Studien- und Lehrbedingungen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit