Stiftung Für Lippe

Der Zweck der Stiftung Für Lippe besteht in der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, der Kultur und der Tradition in Lippe.
Stiftung „Für Lippe“
c/o Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Die Förderziele der Stiftung Für Lippe

Der Zweck der Stiftung Für Lippe besteht in der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, der Kultur, der Tradition und der Zukunftsgestaltung in Lippe. Von besonderem Interesse ist für die Stiftung dabei die Förderung der Sprache und der Alphabetisierung benachteiligter Jugendlicher. Grundsätzlich werden dabei laut Satzung gemeinnützige Organisationen mit den nachstehenden Themenschwerpunkten gefördert:

  • Kunst und Kultur
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kriminalprävention
  • Mildtätigkeit
  • Wissenschaft und Forschung

Ziel der 2005 gegründeten Stiftung ist die Förderung der beruflichen Qualifizierung Jugendlicher. Dafür hat die Stiftung das Motto „Der Jugend eine Chance!“ ausgerufen.

Fördervoraussetzung der Stiftung Für Lippe

Unterstützung durch die Stiftung können lediglich Projektvorhaben beantragen. Gemeinnützige Organisationen, die Fördermittel der Stiftung Für Lippe erhalten wollen, müssen ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Lippe haben. Projekte im Ausland können keine finanzielle Unterstützung durch die Stiftung erhalten.

Die Stiftung akzeptiert Anfragen potentieller Projektpartner an die Geschäftsstelle per Briefpost oder E-Mail sowie telefonisch. Ein Förderantrag kann auf der Website der Stiftung ausgefüllt und abgeschickt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Kunst und Kultur
  • Gesundheitswesen
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Jugendbildung
  • Sprache
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kriminalprävention
  • Mildtätigkeit
  • Benachteiligte Jugendliche
  • Wissenschaft
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kriminalprävention

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft