Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales.

Die Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales. setzt sich für die Forschung in der Biotechnologie ein.
Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales.
Dr. Gabriele Kröner
Postfach 58
82328 Berg

Die Förderziele der Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales.

Das Anliegen der Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales. ist die Förderung der biotechnologischen Forschung zur Linderung von Krankheiten und Leiden. Die Förderschwerpunkte der Stiftung liegen gemäß ihrer Satzung bei:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kunst und Kultur

Ins Leben gerufen wurde die Stiftung 2008. Sie erinnert an den Unternehmer Dr. Hans Kröner, den Leiter des Fresenius-Unternehmens.

Vorraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel der Stiftung werden ausschließlich für Projekte bewilligt. Es können sich gemeinnützige Organisationen wie z. B. Genossenschaften, gAGs oder gGmbHs, aus ganz Deutschland um eine Förderung bewerben. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Beispielprojekte der Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales.

Die Fördergelder der Dr. Hans Kröner-Stiftung für Gesundheit. Fortschritt. Soziales. standen in der Vergangenheit besonders für die Unterstützung biotechnologischer Ansätze zur Verfügung.

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

Die Dr. Hans Kröner-Stiftung initiierte 2015 die Vergabe des „Hans Kröner Innovationspreises für besondere Leistungen in der Biotechnologie“ im Rahmen des Innovationsforums „Best of Both - Old meets New Economy“. Der Innovationspreis soll dazu beitragen, die Forschung im Gebiet der Biotechnologie zu stärken und einen raschen Transfer in die Praxis zu ermöglichen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • Kunst und Kultur
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur