eudim – Stiftung

Die eudim – Stiftung unterstützt gemeinnützige Vorhaben, die Menschen in Not und Krisen Hilfen anbieten: in Deutschland und weltweit.
eudim – Stiftung
Viereichenweg 6b
70569 Stuttgart

Die Förderziele der eudim – Stiftung

Die eudim – Stiftung setzt sich durch Förderung von Projekten für Frieden, Gesundheit, Bildung sowie Initiativen in der Kinderhilfe und Flüchtlingshilfe für hilfebedürftige Menschen weltweit ein. Laut Satzung sind die Förderbereiche:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Gesundheitswesen
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Hilfe für Geflüchtete

Im Jahr 1989 gründete eine Gruppe aus zwei Ehepaaren und Freunden den gemeinnützigen mildtätigen Verein eudim für soziale Gerechtigkeit e.V. Von 1989 bis 2021 förderte die eudim – Stiftung 347 Projekte für Not leidende Menschen im In- und Ausland mit insgesamt 1.6 Millionen Euro.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen in Deutschland und weltweit, die Menschen in Not Hilfe bieten oder Initiative für mehr soziale Gerechtigkeit. Auf der Webseite der Stiftung sind die Förderkriterien und die FAQs nachzulesen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit