Hans-Joachim-Schultz-Stiftung

Das Ziel der Hans-Joachim-Schultz-Stiftung liegt in der Förderung krebskranker Kinder in Bayern.
Hans-Joachim-Schultz-Stiftung
Megerlestraße 14
80997 München

Die Förderziele der Hans-Joachim-Schultz-Stiftung

Die Stiftung fördert gemeinnützige Projekte, die sich krebskranken Kindern in Bayern widmen.

Die Hans-Joachim-Schultz-Stiftung wurde 2003 gegründet. Der Stiftungsgründer und Namensgeber Hans-Joachim Schultz war in leitender Position am Aufbau der Bundeswehrverwaltung beteiligt.

Voraussetzungen für die Förderung

Sowohl für Projektanträge als auch für Anträge für laufende Kosten kann eine Unterstützung durch die Hans-Joachim-Schultz-Stiftung beantragt werden. Es werden ausschließlich Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen vergeben, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Bayern haben. Durch die Hans-Joachim-Schultz-Stiftung werden keine Projekte im Ausland berücksichtigt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen