Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs

Die Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs fördert Projekte zur Erforschung von Hautkrebs und seinen Behandlungsmöglichkeiten.
Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs
Parkallee 43
20144 Hamburg

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs

Das Ziel der Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs ist die Erforschung von Hautkrebs sowie die Wissensverbreitung. Die Stiftung konzentriert sich auf den Förderschwerpunkt Wissenschaft und Forschung. Gegründet wurde sie 2006 durch Familie Hiege. Die Stiftung ist Fleur Hiege gewidmet, die bereits im Alter von 35 Jahren an Hautkrebs verstarb. Projekte werden durchschnittlich mit rund 50.000 € bezuschusst.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs vergibt Fördergelder für Forschungsprojekte sowie Stipendien und einen Preis. Unterstützungen können von gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Einrichtungen wie Universitäten, Fachhochschulen oder anderen Forschungszentren aus ganz Deutschland beantragt werden. Fördermittel für Projekte im Ausland werden nicht bereitgestellt. Anträge auf Fördergelder müssen schriftlich per Post eingereicht werden; die Einsendefrist wird auf der Homepage veröffentlicht.

Das wird im Detail gefördert

Die Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs legt bei ihrer Förderung einen Schwerpunkt auf die Behandlungsmöglichkeiten von Hautkrebs. Deshalb werden unter anderem folgende Maßnahmen gefördert:

  • Studien
  • Entwicklung neuer Therapien
  • Forschungsprojekte, -arbeiten
  • Unterstützung von Betroffenen durch Bereitstellung von Informationsmaterialien
  • Preis für Nachwuchswissenschaftler/innen

Beispielprojekte der Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

  • Forschungsprojekt: Therapieorientierte genetische Analyse mukosaler Melanome
  • Forschungsprojekt: Einfluss des Melanomzell-Sekretoms auf das Therapie-Ansprechen mit Immun-Checkpoint Inhibitoren
  • Forschungsprojekt: Neue Strategien zur Behandlung von Patienten mit schwarzem Hautkrebs und Hirnmetastasen

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft