Rottendorf-Stiftung

Die Rottendorf-Stiftung hat sich der internationalen Förderung der Pharmakologie, der Erforschung des Niederdeutschen und weiteren Zwecken verschrieben.
Rottendorf Stiftung
Ostenfelder Straße 51–61
59320 Ennigerloh

Die Förderziele der Rottendorf-Stiftung

Die Rottendorf-Stiftung hat sich der Förderung der Pharmawissenschaften, der Erforschung und Pflege der niederdeutschen Sprache und weiteren Zwecken verschrieben. Die Schwerpunkte der Förderung liegen laut Satzung in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Mildtätigkeit
  • Religion
  • Kunst und Kultur

Andreas Rottendorf, Gründer eines Pharmaunternehmens, und seine Frau übertrugen ihr Vermögen im Jahr 1974 in eine Stiftung. Die Rottendorf-Stiftung vergibt einmal im Jahr den hoch angesehenen Rottendorf-Preis.

Voraussetzungen für die Förderung/h2>

Es werden ausschließlich Projekte von der Stiftung gefördert. Die Förderung kann bundesweit von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden. Eine Unterstützung mit Fördermitteln durch die Rottendorf-Stiftung für Projekte im Ausland ist möglich.

Interessierte gemeinnützige Organisationen können Anfragen zu Förderanträgen per Briefpost oder per E-Mail sowie telefonisch stellen.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

Die Rottendorf-Stiftung setzt sich für den Erhalt der niederdeutschen Sprache ein, indem sie die Herausgabe niederdeutscher Schriften, die Vertonung und Darbietung niederdeutschen Liedgutes sowie die Erstellung von Unterrichtsmaterialien für niederdeutschen Sprachunterricht an Grundschulen unterstützt.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • Pharmakologie
  • Mildtätigkeit
  • Religion
  • Kunst und Kultur
  • Pflege und Erhaltung von Kulturwerten
  • Niederdeutsch
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

V

Vector Stiftung

Die „Vector Stiftung“ unterstützt in Baden-Württemberg wissenschaftliche Projekte sowie die Bildung und Förderung von Nachwuchskräften in den Bereichen Technik und Informatik. Darüber hinaus setzt sie sich für soziale Vorhaben ein.

Förderhöhe

1.000.000 €

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur