Kulturstiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Neustadt an der Weinstraße

Die Kulturstiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Neustadt an der Weinstraße fördert Kunst und Kultur in Neustadt an der Weinstraße.
Kulturstiftung der ehem. Stadtsparkasse Neustadt an der Weinstraße
z. H. Herrn Klaus Peter Noll
Sparkasse Rhein-Haardt
Philipp-Fauth-Straße 9
67098 Bad Dürkheim

Die Förderziele der Kulturstiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Neustadt an der Weinstraße

Die Stiftung unterstützt Maßnahmen zur Förderung und Pflege von Kunst und Kultur, Denkmalpflege sowie Heimatpflege und -kunde in Neustadt an der Weinstraße.

Die Kulturstiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Neustadt an der Weinstraße wurde 1993 im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der ehemaligen Stadtsparkasse gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert ausschließlich gemeinnützige Projekte. Förderung kann nur von gemeinnützigen Organisationen im Ort Neustadt an der Weinstraße beantragt werden. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist durch die Stiftung nicht möglich. Anträge zur Förderung müssen u. a. eine umfassende Projektbeschreibung und einen detaillierten Kostenplan enthalten und müssen schriftlich eingereicht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

W

Wilo-Foundation

Die Wilo-Stiftung und die Wilo-Foundation fördern Projekte in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport sowie Völkerverständigung, Umwelt und Soziales.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde