Lohmann Stiftung für Liedgesang

Die Lohmann Stiftung für Liedgesang fördert das klassische Kunstlied und die Gesangskultur in Deutschland mit Symposien, Weiterbildungen und Wettbewerben.
Lohmann-Stiftung für Liedgesang e.V.
Gellertstr. 55
30175 Hannover

Die Förderziele der Lohmann Stiftung für Liedgesang

Die Lohmann-Stiftung für Liedgesang fördert den Erhalt des Kulturwertes des Kunstliedes sowie der Gesangskultur in Deutschland mit Veranstaltungen, musikwissenschaftlichen Symposien, Fortbildungen für Sänger*innen, Gesangspädagog*innen und Wettbewerbe, damit das klassische Lied nicht in Vergesesenheit gerät. Laut Satzung sind ihre Förderbereiche:

  • Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung

Die Lohmann-Stiftung für Liedgesang e.V. will das klassische Lied ins Bewusstsein der Sänger*innen, des Publikums und der Veranstalter*innen zurückbringen und fördert daher seit mehreren Jahrzehnten die künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung damit.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Initiativen zur Erhaltung des Kunstliedes und der Gesangskultur in Deutschland.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft