Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt

Die Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt fördert weltweit Projekte zur Verbesserung der Lebensumstände unterdrückter Menschen.
Umverteilen!
Stiftung für eine solidarische Welt
Merseburger Str. 3
10823 Berlin

Die Förderziele der Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt

Das Ziel der Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt ist es, auf gerechtere Strukturen in dieser Welt hinzuwirken und zu einer Verbesserung der Lebensumstände armer und unterdrückter Menschen weltweit beizutragen. Die Förderschwerpunkte der Stiftung sind:

  • Völkerverständigung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung

Die Gründung der Stiftung wurde durch ein geerbtes Vermögen Ulf Manns möglich gemacht. Die Stiftung wurde 1986 mit dem Ziel ins Leben gerufen, dieses Geld für den Kampf gegen Ausbeutung, Unterdrückung, Diskriminierung und Armut weltweit einzusetzen. Die gesamte Stiftung ist solidarisch organisiert; Entscheidungen werden in Gruppen getroffen. Das Stiftungsvermögen beträgt ca. 23 Mio. €. Projekte erhalten im Durchschnitt eine Förderung von rund 10.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fördergelder der Stiftung stehen ihrer Satzung zufolge nur für Projekte zur Verfügung. Um diese Fördermittel können sich gemeinnützige Organisationen wie z.B. Stiftungen, gGmbHs oder gAGs aus ganz Deutschland bewerben. Die Förderung erstreckt sich auch auf Projekte in Entwicklungsländern.

Die Antragstellung erfolgt in den meisten Fällen formlos schriftlich per E-Mail oder Post. In zwei von sechs Arbeitsgruppen gibt es ein vorgefertigtes Antragsformular. In jedem Fall muss der Antrag folgende Elemente enthalten:

  • Angaben und Kontaktdaten der beantragenden Organisation
  • Projektbeschreibung
  • Kosten- und Finanzierungsplan

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Beispielprojekte der Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt

Die Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt möchte mit ihrer Projektförderung auf Missstände in der gesamten Welt aufmerksam machen und diesen entgegenwirken.

Förderung im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Arbeitsgruppe Asien der Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt bezuschusste ein Filmprojekt zu Agent Orange, welches im Rahmen der chemischen Kriegsführung während des Vietnamkrieges eingesetzt wurde – die Folgen sind auch heutzutage noch gravierend.

Förderung im Bereich Völkerverständigung

Die Umverteilen! Stiftung für eine solidarische Welt fördert Begegnungen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland, deren Eltern einen unterschiedlichen kulturellen Hintergrund haben. Durch gemeinsame Reisen sollen Vorurteile abgebaut und Freundschaften geknüpft werden. Die jungen Menschen sollen andere Kulturen besser kennenlernen und die Angst vor dem „Fremden“ ablegen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Ingenieurwissenschaften
  • Entwicklungszusammenarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

W

Wilo-Foundation

Die Wilo-Stiftung und die Wilo-Foundation fördern Projekte in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport sowie Völkerverständigung, Umwelt und Soziales.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft