Stiftung Schüler Helfen Leben

Die Stiftung Schüler Helfen Leben unterstützt Jugendliche in ihrem Engagement für Frieden, Solidarität und Demokratie.
Stiftung Schüler Helfen Leben
Axel-Springer-Str. 40
10969 Berlin

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Schüler Helfen Leben

Das Ziel der Stiftung Schüler Helfen Leben ist es, Jugendliche zu befähigen, selbst für ihre Werte einzutreten und Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Grenzenüberschreitend sollen Chancengleichheit, Demokratie und Frieden gefördert werden. Solidarisch setzen sie sich für Menschen in Südosteuropa ein. Das zentrale Thema, auf das sich die Stiftung bei ihrer Arbeit konzentriert, sind Jugendliche. Die Förderschwerpunkte der Stiftung liegen auf:

  • Völkerverständigung
  • Demokratisches Staatswesen

Die Stiftungsarbeit wird von jungen Menschen entwickelt und durchgeführt. Die Stiftung fördert jährlich Projekte mit einem Gesamtvolumen von circa 900.000 Euro. Projekte werden im Durchschnitt mit ca. 66.000 Euro gefördert.

Voraussetzungen für die Förderung

Um die Fördermittel können sich gemeinnützige Organisationen, wie z.B. eingetragene Vereine, Stiftungen oder gGmbHs bewerben. Auch Projekte im Ausland werden gefördert, wobei der Schwerpunkt der Stiftungsarbeit in Südosteuropa liegt.

Das wird im Detail gefördert

Gemäß der Satzung fördert die Stiftung Schüler Helfen Leben ausschließlich Projektvorhaben.

Beispielprojekte der Stiftung Schüler Helfen Leben

In der Vergangenheit hat die Stiftung folgende gemeinnützige Projekte gefördert:

  • „Engagiert für Europa“ – Durch dieses Projekt sollen junge Menschen für Europa begeistert werden. Dies geschieht durch ein Begegnungs- und Austauschprogramm sowie durch Aktionstage und Seminare, welche mit Hilfe der Stiftung organisiert werden. – Kooperationsprojekt der Possehl-Stiftung & Stiftung Schüler Helfen Leben
  • „Aktiv für den Frieden“ – In mehreren Einzelprojekten unterstützt die Stiftung Vorhaben welche sich in Südosteuropa, Jordanien und Syrien dafür einsetzten jungen Menschen demokratische Werte zu vermitteln, und Perspektiven für ein friedliches Zusammenleben schaffen.
  • „Koraci Nade“ – Ziel dieses Projektes ist es eine nachhaltige Integration von jungen Menschen mit Behinderungen zu erreichen. Die Stiftung fördert ein Tageszentrum bei den Umbauarbeiten um ein breiteres Angebot für die Nutzer zu schaffen. – Koraci Nade Tuzla

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe