Lippeimpuls Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe

Die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe fördert Projekte, die die Wissenschaft, Bildung und Kultur im Kreis Lippe stärken.
Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Die Förderziele der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe

Der Zweck der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe ist die Entwicklung des Kreises Lippe, indem seine Wissenschaft, Bildung und Kultur gefördert werden.

Die Stiftung wurde 2001 als eine örtliche selbständige Stiftung mit Sitz in Detmold gegründet. Projekte werden im Schnitt mit bis zu 20.000 € gefördert.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden ausschließlich Kosten für gemeinnützige Projekte gefördert. Die Förderung kann nur von Organisationen, die im Kreis Lippe tätig sind, beantragt werden. Es werden keine Projekte im Ausland gefördert.

Auf der Internetseite der Stiftung ist ein Online-Antragsformular zu finden. Über Anträge wird im Januar und Juni jedes Jahres entschieden. Anträge sollten mindestens einen Monat vor diesen Sitzungen eingehen

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft
  • Kunst und Kultur
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur