Stiftung zum Wohl des Pflegekindes

Die Stiftung zum Wohl des Pflegekindes setzt sich für eine Verbesserung der Situation von Pflegekindern in Deutschland ein.
Stiftung zum Wohl des Pflegekindes
Lupinenweg 33
37603 Holzminden

Die Förderziele der Stiftung zum Wohl des Pflegekindes

Das Ziel der Stiftung zum Wohl des Pflegekindes ist die Förderung von Pflegekindern in Deutschland. Dabei werden neben Projekten, Veröffentlichungen und Forschungsvorhaben auch Fortbildungen und der Austausch von Personen, die im Bereich Pflegekinderwesen arbeiten, unterstützt. So soll zum einen die Öffentlichkeit mehr für das Thema sensibilisiert werden und zum anderen die Situation von Pflegekindern verbessert werden.

Die Stiftung wurde 1992 in Holzminden vom Ehepaar Inge Stiebel und Dr. Ulrich Stiebel gegründet. Sie führt Seminare durch, gibt ein Jahrbuch heraus und vergibt einmal aller zwei Jahre den Förderpreis für herausragende Leistungen im Dienste von Pflegekindern.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel der Stiftung können nur für Projekte verwendet werden. Beantragt werden können die Fördergelder von gemeinnützigen Organisationen aus ganz Deutschland. Die Stiftung möchte mit ihrer Arbeit alle Akteure erreichen, die sich mit dem Thema Pflegekinderwesen befassen, darunter Jugendämter, Verbände, Berater, Therapeuten, Wissenschaft, Justiz, Politik und Medien. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Alle Kosen, die im Rahmen eines Projektes entstehen, sind förderfähig.

Beispielprojekte der Stiftung zum Wohl des Pflegekindes

  • Einrichtung einer Abteilung mit für Pflegeeltern relevanter Literatur in der Stadtbibliothek Achim
  • Fortbildung zu den Themen Bindung, Traumatisierung und Hilfen für Pflegeeltern - Kooperation mit dem Kreisjugendamt des Landkreises Würzburg
  • Publikation „Begründungen notwendiger fachlicher Standards im Pflegekinderwesen auf der Grundlage der Erkenntnisse aus Entwicklungspsychologie, Bindungs- und Traumaforschung - 3 Stellungnahmen zur Veränderung der Pflegekinderarbeit in der Stadt Münster“

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Sozialwissenschaften und Politologie
  • Pflegekinder
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft