Bürgerstiftung „junges Fichtelgebirge“

Die Bürgerstiftung „junges Fichtelgebirge“ fördert und unterstützt Einwohner im Landkreis Wunsiedel.
Bürgerstiftung „junges Fichtelgebirge“
c/o VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald eG
Vorstandssekretariat
Kraußoldstraße 6
95615 Marktredwitz

Die Förderziele der Bürgerstiftung „junges Fichtelgebirge“

Die Bürgerstiftung „junges Fichtelgebirge“ fördert die Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen im Landkreis Wunsiedel. Dabei hat sich die Stiftung laut Satzung auf Projekte mit folgenden Schwerpunkten fokussiert:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Die Stiftung wurde von den Bürgern der Region Wunsiedel finanziert und gegründet.

Fördervoraussetzungen bei der Bürgerstiftung "junges Fichtelgebirge"

Die Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können gemeinnützige Organisationen, die im Landkreis Wunsiedel tätig sind, beantragen. Projekte im Ausland werden nicht gefördert.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Bildung

2019 unterstützte die Stiftung das Leseprojekt „Lesen ist Kino im Kopf“ der Grundschule Schönwald mit je einem Euro pro gelesenem Buch in der 4. Klasse. Insgesamt erhielt die Klasse dadurch 200 €.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

C

Chancengleichheit für alle

Die Förderziele der Stiftung „Chancengleichheit für alle“

Die Stiftung „Chancengleichheit für alle“ fördert Projekte, die sich für benachteiligte Kindern und Jugendlichen in Mölln einsetzen. Junge Menschen...

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege