Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung

Die Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung fördert soziale Projekte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Lübeck.
Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung
Klingenberg 1-5
23552 Lübeck

Die Förderziele der Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung

Die Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung fördert soziale Projekte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Lübeck. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit liegen in den folgenden Bereichen:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Mildtätigkeit

Die Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung wird von der Volksbank Lübeck verwaltet. Das Stiftungskapital beträgt ca. 100.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Inge und Karl-Gerhard Hille Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs beantragt werden, die in Lübeck aktiv sind.

Die Antragstellung erfolgt schriftlich per E-Mail. Das Antragsformular kann auf der Webseite der Stiftung heruntergeladen werden.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

K

Karl-Haag-Stiftung

Die Karl-Haag-Stiftung unterstützt Projekte in und um Buchbach, die sich für bedürftige Menschen sowie Förderung von Brandschutz und Jugendarbeit einsetzen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit