Monika und Dieter Bock-Stiftung

Die Monika und Dieter Bock-Stiftung fördert Bildungsprojekte, die Kindern und Jugendlichen helfen oder benachteiligte Menschen unterstützen.
Monika & Dieter Bock-Stiftung
Eichenweg 13
35315 Homberg / Ohm

Die Förderziele Förderung der Monika und Dieter Bock-Stiftung

Die Monika und Dieter Bock-Stiftung fördert Projekte an Schulen und Hochschulen. Sie möchte benachteiligten Kindern und Jugendlichen helfen, trotz ihres Hintergrunds eine gute Ausbildung zu erhalten. Die Förderschwerpunkte liegen in den folgenden Bereichen:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Mildtätigkeit
  • Behinderten- und Flüchtlingshilfe

Das Ehepaar Monika und Dieter Bock haben die Stiftung 2008 gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Aus den Mitteln der Monika und Dieter Bock-Stiftung werden Projektvorhaben von gemeinnützigen Organisationen gefördert. Eine Förderung ist bundesweit, jedoch nicht im Ausland möglich.

Beispielprojekte der Monika und Dieter Bock-Stiftung

Förderung im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Stiftung hat unter anderem das Projekt „Hausaufgabenhilfe an der Homberger Grundschule“ gefördert. Ebenso fördert die Stiftung an einem Homberger Gymnasium den Erwerb von Cambridge Zertifikaten für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

D

DHBW-Stiftung

Die DHBW-Stiftung fördert Projekte an den Standorten der dualen Hochschule in Baden-Württemberg zur Verbesserung der Studien- und Lehrbedingungen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe